MEDITsystems GmbH setzt Carrierprodukte von SH LINZ

Die MEDITsystems GmbH mit Sitz in München und Eisenhüttenstadt setzt auf Carrierprodukte von SH LINZ.
Dabei liefert SH Linz VoIP-Telefonanschlüsse für eine Starface-Cloud-Telefonanlage für die Standorte München und Eisenhüttenstadt.
Am Standort Eisenhüttenstadt wird für das dort angesiedelte zentrale Rechenzentrum eine 100 MBit Glasfaseranbindung realisiert.

Der Hauptfokus des Kunden liegt dabei auf reduzierten Kosten bei höherer Systemverfügbarkeit und mehr Bandbreite.